Rizzi-Fassade / Rupprechtstraße

Netzwerke

Netzwerke

Jahresabschluss der Netzwerke 2022
Ob PS:STARTER, die Neubesetzung unseres Citymanagements, diverse Um- und Neuansiedlungen von Unternehmen oder spannende Events aus unseren Netzwerken, 2022 war für das Amt für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften ein turbulentes und ereignisreiches Jahr, dennoch sind wir davon überzeugt auch in 2023 wieder Vollgas zu geben.
Wir freuen uns in diesem Jahr auf einen ganz besonderen Gast, Herr Dirk Dobiéy, wird uns auf kreative Weise zeigen, wie Unternehmen über sich hinauswachsen. Wir laden alle Interessierten ganz herzlich zur Teilnahme ein und freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Programm:
Ab 19:00 Uhr Eintreffen der Gäste – Stehempfang mit Getränken
19:30 Uhr Begrüßung durch Mark Schlick, Amtsleiter der Wirtschaftsförderung und Liegenschaften
19:40 Uhr Dirk Dobiéy: Creative Company: Wie künstlerisch zu arbeiten Organisationen dabei hilft, über sich hinaus zu wachsen
20:10 Uhr Ausblick auf 2023
20:20 Uhr Sonstige Arbeiten der Wirtschaftsförderung
Ab 20:30 Uhr get together mit kleinem Imbiss

Veranstaltungsort: Plan B, Blumenstraße 20, 66953 Pirmasens
Datum: Montag, 28.11.2022
Uhrzeit: 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
Anmeldung direkt >>hier<<
bitte zurücksenden an: jessicamutter@pirmasens.de
oder telefonisch anmelden unter: 06331-1426209 oder per Fax: 06331-1426-210
Anmeldeschluss: Sonntag, 27.11.2022

Mit freundlichen Grüßen
Mark Schlick


+++ Jahresabschluss der Netzwerke - unser Speaker stellt sich vor +++

Wir freuen uns, am kommenden Montag, den 28.11.2022, unseren Keynote Speaker Herrn Dirk Dobiéy beim Jahresabschluss der städtischen Netzwerke begrüßen zu dürfen.

Er wird zum Thema "Wie künstlerisch zu arbeiten Organisationen dabei hilft, über sich hinaus zu wachsen" referieren.

Zur Person:

Dirk Dobiéy ist Mitgründer des Forschungs- und Beratungsunternehmens Age of Artists (www.ageofartists.org). Age of Artists bearbeitet gesellschaftliche und unternehmerische Herausforderungen mit Hilfe künstlerischer Haltungsmerkmale und Praktiken. Age of Artists arbeitet seit vielen Jahren nachhaltig erfolgreich mit Ministerien, Kommunen, Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie zahlreichen Unternehmen unterschiedlicher Branchen.

Von 2004 bis 2014 war Dirk Dobiéy in unterschiedlichen Führungsfunktionen in der mittleren Leitungsebene bei SAP tätig, zuletzt als Global Vice President Knowledge and Enablement Solutions.

In der Zeit vor SAP arbeitete Dobiéy als Berater für Strategieentwicklung und Veränderungsmanagement bei Hewlett Packard sowie als Beratungsleiter bei einer Digitaleinheit der Deutschen Telekom.

Dobiéy hat internationale Betriebswirtschaft und Soziologie in Deutschland, Spanien und Schweden studiert.

Er engagiert sich als Beirat bei 'In Place of War' Irland (https://www.inplaceofwar.net), ist Kurator für die Interventionsfläche Garagen-Campus der Kulturhauptstadt Chemnitz 2025 (https://chemnitz2025.de/en/), Geschäftsführer des Sekt- und Weingutes Cambium Compagnie (www.cambiumcompagnie.de) und im Kulturbeirat des Landgestalten e.V. (www.landgestalten.online). Dirk Dobiéy ist Autor mehrerer Bücher (zuletzt: Creative Company, und unterrichtet hin und wieder an unterschiedlichen Hochschulen.

Noch nicht angemeldet?

📸 : Age of Artists gGmbH / Dirk Dobiéy


Das Denken und Arbeiten in Netzwerken ist elementarer Bestandteil moderner Wirtschaftsförderung.

Das Zusammenführen unterschiedlicher oder gleichgesinnter Stakeholder erzeugt Wissenstransfer, Kooperationen und im Endeffekt wirtschaftliche Synergieeffekte, wodurch im Idealfall neue Projekte oder Produkte entstehen.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, hat das Amt für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften diverse Wirtschaftsnetzwerke ins Leben gerufen.

Durch spannende Themenvorträge oder Werkstattberichte werden den Netzwerkteilnehmer(inne)n Einblicke in andere Unternehmen und deren Arbeit gewährt, aber auch wichtige Informationen seitens der Landes- oder Bundesregierung zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus nehmen in regelmäßigen Abständen auch Vertreter der Stadtpolitik an den Netzwerkrunden teil, so dass auch der Austausch zwischen Wirtschaft und Politik gegeben ist.


Ansprechpartner

Keine Mitarbeiter gefunden.