Zeitschriften

Stadtbücherei Linkliste von elektronischen Zeitschriften und Datenbanken

Enzyklopädien

Fischer Weltalmanach Online:
http://www.weltalmanach.de
Ausführliche Informationen zu Ländern und Ereignissen.

Wikipedia ist ein Projekt zum Aufbau einer Enzyklopädie aus freien Inhalten in allen Sprachen der Welt. Jeder kann mit seinem Wissen beitragen: http://www.wikipedia.de

The World Factbook wird von der CIA herausgegeben und enthält statistische Daten über alle Länder der Welt, zumeist aus den Bereichen Demographie, Wirtschaft, Infrastruktur, Politik und Militär. Daneben enthält es eine Reihe von Anlagen wie Listen von Länderkürzeln, Flaggen etc.: https://www.cia.gov/library/publications/the-world-factbook

Enzyclopaedia Britannica - englischsprachig. Kostenlose Kurzinformationen und gutes Online-Verzeichnis
http://www.britannica.com

Wissen.de bietet verlässliche und vernetzte Informationen aus allen Wissensgebieten
http://www.wissen.de

Der Name Duden steht für Standardnachschlagewerke zur deutschen Sprache und bürgt für höchste lexikografisch-sprachtechnologische Kompetenz:
http://www.duden.de  

Wörterbücher

Google-Übersetzer - Übersetzungshilfe in vielen Sprachen: https://translate.google.de

Systran - Übersetzungsservice
https://translate.systran.net/

Pons Sprachenportal - 12 Sprachen
https://www.pons.de

Übersetzungsprogramm und Wörterbuch
https://www.babelfish.de/

E-zeitungen

Paperball - Nachrichtensuchmaschine
Diese kostenlose Datenbank und Nachrichten-suchmaschine enthält Volltextartikel der tagesaktuellen Ausgaben von etwa 200 deutschsprachigen Online-Zeitungen und -Zeitschriften, u.a.: FAZ, Financial Times, Focus, Manager Magazin , Rheinpfalz, Saarbrücker Zeitung, Spiegel, Zeit. Bietet kostenlosen E-Mail-Nachrichteninformationsdienst an.
http://www.paperball.de


Online-Archive ausgewählter Zeitungen/Zeitschriften

Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)  
Die Suche in ist ebenso kostenfrei wie die Titelübersicht mit Vorschauinformationen zu den gefundenen Artikeln. Sie zahlen nur für diejenigen Artikel und Zeitungsseiten, die Sie vollständig abrufen. Die Preise der einzelnen Dokumente werden in der Titelübersicht bei jedem Dokument angegeben. Die FAZ-Homepage erreichen Sie unter
http://www.faz.net
http://www.faz-archiv.faz.net

Spiegel Online und Spiegel-Archiv-Suche
Seit 13. Februar 2008 sind alle seit 1947 erschienenen Artikel des gedruckten Spiegels im gemeinsam mit der Bertelsmann-Tochter Wissen Media Group (damals wissen.de) gegründeten Portal Spiegel Wissen kostenlos verfügbar. Auch Inhalte der Bertelsmann-Lexika und -Wörterbücher und Artikel der deutschsprachigen Wikipedia sind darüber abrufbar.
http://www.spiegel.de
http://www.spiegel.de/nachrichtenarchiv/

Stern-Zeitschriftenarchiv
Das Archiv der Zeitschrift „Stern" enthält mehrere tausend Volltext-Artikel.
http://www.stern.de/archiv/

Die "Welt" - Zeitungsarchiv seit 1995
Hier finden Sie alle Nachrichten, Artikel, News-Geschichten, Berichte, Kommentare, Kolumnen und Dossiers aus der Welt, der Welt am Sonntag (Wams) und der Welt Kompakt der letzten Jahre. Völlig gratis und unbegrenzt.https://www.welt.de/archiv/article750116/Zeitungsarchiv-mit-allen-Inhalten-seit-1995.html

Die "Zeit" - Zeitungsarchiv ab 1946
http://www.zeit.de/

Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB):
Die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) ist eine der umfassendsten kostenlos zugänglichen bibliografischen Datenbanken zu wissenschaftlichen elektronischen Zeitschriften. 
Die EZB bot ihren Benutzern im Jahr 2014 die Metadaten  von mehr als 76.000 Zeitschriften in ebenso vielen Datensätzen. In jedem dieser Zeitschriften-Datensätze findet sich auch jeweils ein Hyperlink, der direkt zur Internetseite der gewünschten Zeitschrift führt, wo die Volltexte der einzelnen Bände gelesen werden können. Über 45.000 der 76.000 Zeitschriften sind online und kostenlos lesbare Zeitschriften. Die Volltexte der übrigen 31.000 sind gegen eine von den Verlagen verlangte Gebühr zugänglich. 
https://rzblx1.uni-regensburg.de/ezeit/

Kostenlose Datenbanken

http://www.internet-datenbanken.de
Sie finden hier über 360 gebührenfreie Datenbanken zu vielen Bereichen des täglichen Lebens.

Projekt Gutenberg
https://www.projekt-gutenberg.org/
Bietet gemeinfreie E-Texte zur freien Verfügung an.

Zeno.org
http://www.zeno.org
Deutschsprachige Volltextbibliothek stellt unter anderem literarische und philosophische Werke, Bilder und Gemälde, Biografien, Dokumente der Kulturgeschichte, eine Auswahl historisch bedeutsamer Lexika und vieles mehr zur freien Verfügung.

Europeana
https://www.europeana.eu/de
Virtuelle Bibliothek, die das wissenschaftliche und kulturelle Erbe Europas von der Vor- und Frühgeschichte bis in die Gegenwart in Form von Bild-, Text-, Ton- und Video-Dateien zugänglich macht.

Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)
https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/
Digitale Bibliothek, die 30.000 deutsche Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen vernetzt und über eine gemeinsame Plattform öffentlich und frei zugänglich macht. Zur Zeit sind weit über 2000 Institutionen registriert.

Rheinland-Pfälzische Personendatenbank (RPPD)
https://rpb.lbz-rlp.de/
Die Rheinland-Pfälzische Personendatenbank verzeichnet Personen aus allen Wissensgebieten und Zeiträumen, die in den Grenzen des heutigen Rheinland-Pfalz geboren oder gestorben sind, dort gewirkt haben und von öffentlichem Interesse sind

Gesetze im Internet
http://www.gesetze-im-internet.de/aktuell.html
Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz stellt in einem gemeinsamen Projekt mit der juris GmbH für interessierte Bürgerinnen und Bürger nahezu das gesamte aktuelle Bundesrecht kostenlos im Internet bereit. Die Gesetze und Rechtsverordnungen können in ihrer geltenden Fassung abgerufen werden.

Kostenlose E-Books
MyfreeBooks.de
Links zu kostenlosen E-Books, die legal heruntergeladen werden können.