Selbstbestimmt Leben
mit behinderung

Beauftragter für die Belange behinderter Menschen

Der Behindertenbeauftragte unterstützt und wirbt innerhalb der Stadt Pirmasens für die gleichwertige Teilhabe aller Menschen mit Behinderung. Hierzu informiert er die Bürgerinnen und Bürger sowie Institutionen über die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung. Er setzt sich für die Interessensvertretung und die Selbstbestimmung dieser Menschen ein.

Bei allen Maßnahmen der Stadt Pirmasens, welche die Belange von Menschen mit Behinderungen betreffen, ist der Beauftragte zu beteiligen.

Innerhalb der Stadtverwaltung fördert er die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention mit ihren konkreten Anforderungen an Inklusion und Barrierefreiheit.

Er hat in all diesen Angelegenheiten ein Initiativrecht - das heißt,  er kann Themen oder Fragestellungen aufgreifen und sich um deren Realisierung kümmern.

Herr Göllner nimmt diese Tätigkeit ehrenamtlich wahr. Er berät die betroffenen Personen über die verschiedenen Angebote in Pirmasens.

 
Öffnungszeiten: Zur Zeit finden - bedingt durch die Corona-Pandemie - Vorsprachen nur nach Terminvereinbarung statt (Mund-Nasenschutz Plicht).

Keine Themen/Leistungen gefunden.
Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.

Postanschrift:

Beauftragter für die Belange behinderter Menschen
Herr Berthold Göllner
Exerzierplatzstraße 17
66953 Pirmasens