Blick auf das Rathaus am Exerzierplatz

Jugendstadtrat

Jugendstadtrat

Zwischen 1. und 5. April 2019 waren in Pirmasens 2.807 Jungen und Mädchen zwischen elf und 18 Jahren aufgerufen, einen neuen Jugendstadtrat zu wählen.

Insgesamt 44 Kandidaten aus sechs weiterführenden Schulen in Pirmasens, haben sich um die 21 Mandate in dem Gremium beworben, das in den kommenden drei Jahren die Interessen der Jugendlichen vertritt.

Die sehr gute Wahlbeteiligung aus 2016 (41,5 Prozent) konnte in diesem Jahr noch auf 47,94 Prozent gesteigert werden.

Die meisten Wähler wurden am Hugo-Ball-Gymnasium registriert. Dort war die Wahlbeteiligung mit 91,03 Prozent am Höchsten. Es folgen knapp dahinter die LLRS Plus Standort Husterhöhe mit 88,08 Prozent und das Immanuel-Kant-Gymnasium 82,83 Prozent.

Den Vorsitz des Jugendstadtrat hat in der Sitzung vom 6. Oktober 2021 Bashar Alheraky übernommen.

Die siebte Legislaturperiode endet im Frühjahr 2022.

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.