ZUKUNFT nachhaltig GESTALTEN

PS:  nachhaltig

Pirmasens ist Teil des Projekts „Pfälzerwald – SDG-Modellregion für ein nachhaltiges Rheinland-Pfalz“

In diesem Projekt geht es darum, die von den vereinten Nationen in der Agenda 2030 vereinbarten nachhaltigen Entwicklungs-Ziele (SDG*) auf kommunaler Ebene umzusetzen. In den Kommunen,  wo Menschen arbeiten, leben, konsumieren soll  nachhaltige Entwicklung im Alltag verankert werden.
Die insgesamt 17 SDG greifen die unterschiedlichsten Themen auf: Klima-und Artenschutz, nachhaltiges Wirtschaften, faire Beschaffung -  aber auch Gesundheit, Bildung oder die Bekämpfung von Armut und Hunger spielen eine wichtige Rolle.
Menschen auf der ganzen Welt  soll – im Rahmen der Grenzen unseres Planeten - ein würdevolles und chancenreiches Leben ermöglicht werden.


* Sustainable Development Goals


Im Rahmen des Projektes hat die Stadt Pirmasens eine Arbeitsgruppe eingerichtet, die sich mit den SDG und deren Umsetzung hier vor Ort beschäftigt und eine kommunale Nachhaltigkeitsstrategie entwickeln möchte. Dazu wurden fünf Handlungsfelder festgelegt, die für die Stadt besonders wichtig erscheinen und mit deren Bearbeitung begonnen werden soll.

Eine solche Strategie kann jedoch nur dann in gesellschaftliche Realität münden, wenn sie von einer möglichst breiten Beteiligung der Menschen in unserer Stadt getragen ist.

Daher veranstaltet die Stadtverwaltung  am 25.02.2021 um 17:30 bis ca. 21:00 Uhr eine digitale Zukunftswerkstatt  bei  der erste Schwerpunkte mit interessierten Bürgern diskutiert werden sollen. 

Wenn Sie an der Zukunftswerkstatt teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte per Mail oder telefonisch bei Frau Eichhorn (s.o.) an.

Wir  würden uns freuen, wenn Sie sich ‚einschalten‘ und Ihre Ideen und Wünsche für eine nachhaltige Entwicklung hier in Pirmasens einbringen würden.

Ansprechpartner:
Keine Mitarbeiter gefunden.
Keine Mitarbeiter gefunden.