Berufsbildende Schule
Bestand 01
Bestand 02
Bestand 03
Generalsanierung

Berufsbildende Schule Pirmasens

BESCHREIBUNG DER BAUMASSNAHME

Die Berufsbildende Schule Pirmasens, errichtet in den 60er Jahren,  besteht aus insgesamt 8 Gebäuden mit unterschiedlichen Geschoßigkeiten, in dem auch das Wirtschaftsgymnasium und das technische Gymnasium untergebracht sind. Die Gebäude sind untereinander mit überdachten Gängen verbunden.
Der 1. Bauabschnitt der Generalsanierung umfasst die Gebäude A, F und G und beinhaltet energetische Sanierung, Maßnahmen im Bereich Brandschutz und Barrierefreiheit, Umstrukturierung, Optimierung der Raumaufteilung.

Gebäude A:
Hier sollen Fachräume die bisher über mehrere Gebäude der BBS verteilt sind konzentriert werden, um Wege kürzer zu machen und Ressourcen besser nutzen zu können. Es handelt sich hierbei unter anderem um Chemie-, Physik- und Biologieräume die auch von den beiden an der BBS angesiedelten Gymnasien (Technisches Gymnasium und Wirtschaftsgymnasium) genutzt werden. Die dadurch in den übrigen Gebäuden frei werdenden Räumlichkeiten werden dann zu normalen Klassenräumen. In der Folge können nach der Sanierung, die bisher in die nahe gelegene Kirchbergschule ausgelagerte Klassen wieder dauerhaft an die BBS zurückgeholt werden, und somit ein hoher Zeit- und Wegeaufwand eingespart werden. Dafür ist es allerdings auch notwendig die im Bauteil A befindliche Verwaltung komplett auszulagern. Das Gebäude wird barrierefrei umgebaut, ein Aufzug im Inneren des Bauteils A eingebaut. Brandschutztechnisch ist der Bau insgesamt zu ertüchtigen, ein sicherer abgetrennter erster  Fluchtweg muss durch die Unterteilung und räumliche Trennung der vorhandenen Flure und Treppen und durch den Bau einer zweiten zusätzlichen Fluchttreppe geschaffen werden.
Insgesamt wird durch diese Maßnahmen ein erheblich besserer interner Ablauf des Schulbetriebes ermöglicht und Nutzungskosten eingespart.


Hier einige Bilder von der Baustelle........


Projektleitung

Keine Abteilungen gefunden.
Keine Mitarbeiter gefunden.

Beauftragte Architekten

Christl + Bruchhäuser GmbH
Freie Architekten BDA 
Neue Kräme 26

60311 Frankfurt am Main