Ordnungsamt - Knöllchen
Verkehrsüberwachung

Die zur Verkehrsüberwachung im Außendienst eingesetzten Ordnungskräfte nehmen insbesondere die folgenden Aufgaben wahr:

  • Feststellung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten im Bereich des ruhenden Verkehrs 
  • Entscheidung über die Durchführung von Abschleppmaßnahmen im Interesse der Beseitigung von Verkehrsbehinderungen und -gefährdungen

Durch ihre Tätigkeit tragen sie wesentlich zur Sicherheit und Leichtigkeit der innerstädtischen Verkehrsabwicklung bei und leisten einen wichtigen Beitrag zur Befriedigung der Parkraumnachfrage durch Verhinderung des Dauerparkens in den Bewirtschaftungszonen des Stadtzentrums.

 

Hauptaufgabe der Bußgeldstelle ist die Ahndung von Ordnungswidrigkeiten im ruhenden Verkehr. Alle Verwarnungsvorgänge werden dort zusammengeführt und fachlich abschließend bearbeitet.

Nähere Auskünfte in allen Angelegenheiten, welche die Ahndung von Ordnungswidrigkeiten oder den Einsatz der Überwachungskräfte im Bereich des ruhenden Verkehrs betreffen, erteilen Ihnen Herr Heinrich und Frau Resch.

Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.