Blick auf das Rathaus am Exerzierplatz

Stadt Pirmasens organisiert Sonderimpfaktionen in den Quartieren

 „Nachdem ein Großteil der Bevölkerung in Impfzentren, durch niedergelassene Ärzte und mobile Impfteams in Altenheimen geimpft ist, kommt es nun darauf an intensiver für die Impfungen zu werben. Impfungen vor Ort sind hier ein wichtiger Baustein“, betont Beigeordneter Denis Clauer.

 

Nach einem Probelauf im Quartiersbüro P11 im Winzler Viertel organisiert die Stadt nun vier weitere Aktionen zusammen mit der Tafel, den Quartiersbüros „Mittendrin“ und „Horeb-Treff“ und dem Jobcenter Pirmasens. Geimpft wird mit dem Vakzin „Johnson & Johnson“. Hier reicht nur eine Impfung für den vollen Schutz.

 

Auf einen Blick:

 

Dienstag, 3. August 2021

Tafel e.V. Pirmasens

Werner-Egk-Straße 5

66955 Pirmasens

14 bis 16 Uhr

 

Mittwoch, 4. August 2021

Mittendrin

Hauptstraße 60

66953 Pirmasens

14 bis 16 Uhr

 

Donnerstag, 5. August 2021

Tafel e.V. Pirmasens

Werner-Egk-Straße. 5

66955 Pirmasens  

14 bis 16 Uhr

 

Dienstag, 10. August 2021                   

Horeb-Treff

Klosterstraße 9

66953 Pirmasens

14 bis 16 Uhr

 

Mittwoch, 11. August 2021

 Jobcenter Pirmasens

Schachenstraße 70

66954 Pirmasens

13 bis 15 Uhr