Junggärtner
gärtner/in

Die Ausbildung...

  • dauert 3 Jahre
  • beginnt jeweils am 01.08.
  • findet blockweise an der Berufsbildenden Schule in Neustadt und in überbetrieblichen Lehrgängen bei der Landwirtschaftskammer Bad Kreuznach statt
  • bietet abwechslungsreiche Tätigkeiten, wie z. B. den Anbau, die Pflege, das Kultivieren von Pflanzen aber auch Pflaster- und Maurerarbeiten
  • ermöglicht Einsätze an unterschiedlichen Standorten wie bspw. Grünanlagen, Spielplätze, Parks und Grünstreifen
  • vermittelt Kenntnisse in Pflanzenkunde, Technik und Mathematik. Außerdem werden in den überbetrieblichen Lehrgängen praktische Fertigkeiten, wie z. B. der richtige Umgang mit der Motorsäge und die Verarbeitung von Natursteinen vermittelt

Wir bieten...

  • Förderung und Unterstützung während der Ausbildung durch engagierte Praktiker und Ausbilder, die Jugend- und Auszubildendenvertretung und Mentoren
  • Einblick in die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und Pflegeaufgaben des Garten- und Landschaftsbaus der Stadt Pirmasens
  • sichere und krisenfeste berufliche Perspektive
  • gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • umfangreiches Begrüßungsprogramm
  • Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD (derzeit 1.018 € - 1.168 €) zuzüglich Jahressonderzahlung, Lernmittelzuschüssen und Abschlussprämie
  • 30 Tage Urlaub
  • geregelte Arbeitszeiten
  • arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersvorsorge
  • die Möglichkeit zum Betriebssport – zum Teil als Arbeitszeit gewertet
  • für die Dauer der Ausbildung ein eigenes Notebook
  • Teamentwicklungsmaßnahmen im Kreis der Auszubildenden

Wir erwarten...

  • einen guten Schulabschluss (mindestens Berufsreife)
  • Freude am Arbeiten im Freien und der Natur
  • handwerkliches Geschick, Kreativität und körperliche Belastbarkeit
  • technisches Verständnis
ansprechpartnerin
Keine Mitarbeiter gefunden.