Fachinformatiker im Serverraum

Fachinformatiker/in Systemintegration

Fachinformatiker/In Systemintegration

Die Ausbildung...

  • dauert 3 Jahre
  • beginnt jeweils am 01.08.
  • findet ein- bis zweimal wöchentlich an der Berufsbildenden Schule Pirmasens statt
  • bietet abwechslungsreiche Tätigkeiten, wie z. B. Planung, Konfiguration und Vernetzung von IT-Systemen und Programmen, Einrichtung von Netzwerken bzw. Hardware-Produkten, Support und Wartung von Hardware, Behebung von Störungen
  • vermittelt Kenntnisse in berufsspezifischen Fächern, wie z. B. IT-Systeme, Programmierung, Controlling und Rechnungswesen

Wir bieten...

  • Förderung und Unterstützung während der Ausbildung durch das Team der EDV-Abteilung, die Jugend- und Auszubildendenvertretung und Mentoren
  • Einblick in die vielfältigen Bereiche und Aufgaben der Stadtverwaltung Pirmasens im Bereich der Datenverarbeitun
  • interessante Neuerungen, gerade in Bezug auf den Start der Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung
  • sichere und krisenfeste berufliche Perspektive
  • gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • umfangreiches Begrüßungsprogramm
  • Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD (derzeit 1.018 € - 1.168 €) zuzüglich Jahressonderzahlung, Lernmittelzuschüssen und Abschlussprämie
  • 30 Tage Urlaub
  • gleitende Arbeitszeit
  • arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersvorsorge
  • die Möglichkeit zum Betriebssport – zum Teil als Arbeitszeit gewertet
  • für die Dauer der Ausbildung ein eigenes Notebook
  • Teamentwicklungsmaßnahmen im Kreis der Auszubildenden
  • individuell angepasste Prüfungsvorbereitung

Wir erwarten...

  • einen guten Schulabschluss (mindestens Sekundarabschluss I)
  • gute analytische Fähigkeiten und eine sorgfältige Arbeitsweise
  • Interesse an Informationstechnologien sowie technischen Zusammenhängen
  • Teamgeist, Fairness sowie Respekt im Umgang mit anderen Menschen
  • Basiswissen über Hard- und Software

Ansprechpartnerin

Keine Mitarbeiter gefunden.