Perspektive
Modulbau

Kita Windsberg

BESCHREIBUNG DER BAUMASSNAHME

Das bestehende Kindergartengebäude in Windsberg wurde während der Heizperiode 2015/16 durch einen Wasserschaden im Heizungssystem stark in Mitleidenschaft gezogen. Daraus ergaben sich umfangreiche Instandsetzungsmaßnahmen, die aber nur im Zuge einer Sanierung des baulichen Gesamtzustandes sinnvoll gewesen wären. Da diese Sanierung unwirtschaftlich gewesen wäre und der Betrieb des 1-gruppigen Kindergartens über mehrere Stockwerke im Haus nicht mehr zeitgemäß ist, wurde ein Neubau an anderer Stelle ins Auge gefasst.
Nunmehr entsteht auf dem Grundstück vor der Sängerhalle  ein Neubau für eine 1-gruppige  Kindertagesstätte in Modulbauweise errichtet werden, der flexibel erweiterbar und im Bedarfsfall auch an einen anderen Standort umsetzbar ist. Das Gebäude beherbergt auf ca. 360 m² alle für den Betrieb der Kita notwendigen Räume und besteht aus ca. 20 Einzelmodulen.


 

.....hier einige Bilder der aktuellen Baustelle....

Projektleitung

Keine Abteilungen gefunden.
Keine Mitarbeiter gefunden.

Beauftragte Ingenieure

Ingenieurbüro Lang-Merz
Erlenbrunnerstraße 139

66955 Pirmasens