Stadtansicht im Sommer bei blauem Himmel 

Kita Pusteblume

Kita pusteblume (niedersimten)

Unser Angebot

40 Plätze in 2 Gruppen
Für Kinder ab 2 Jahren bis 6 Jahren


Öffnungszeiten

Regelöffnungszeiten:
                7:00 Uhr bis 12:30 Uhr  und  13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Ganztagsbetreuung:
                7:00 Uhr bis 16:00 Uhr (maximal 9 Stunden)


Träger

Name: Stadtverwaltung Pirmasens, Stadtjugendamt
Adresse: Maler-Bürkel-Str. 33, 66954 Pirmasens
Telefon: 06331 877-0


WICHTIGE ASPEKTE UNSERER ARBEIT 

  • Eingewöhnung:

     „Ohne Beziehung keine Erziehung“

     Unser erstes Ziel ist, dass sich jeder in unserer Kita wohl und geborgen fühlt. Daher achten wir auf eine familiäre             Atmosphäre.

     Behutsam führen wir die Kinder in ihre neue, kleine Welt ein und machen sie nach und nach mit uns, mit anderen           Kindern, mit den Räumlichkeiten, dem Spielmaterial und dem Tagesablauf vertraut. 

     Die Eingewöhnung (in den ersten Tagen stundenweise im Beisein einer vertrauten Bezugsperson) richtet sich nach         den individuellen Bedürfnissen des Kindes.

     Eine solide Vertrauensbasis und Bindung zwischen Erzieherin und Kind, als auch eine vertrauensvolle                                 Zusammenarbeit zwischen Eltern und Kita sind für uns die Grundlage jeder pädagogischen Arbeit.

  • Wir sind eine "Sprach-Kita", d.h.: wir haben von 2011 bis 2015 als Schwerpunkt- Kita am Bundesprogramm Sprache & Integration teilgenommen und nehmen seit 2017 bis 2020 wieder am Bundesprogramm Sprach-Kitas teil.
  • Inklusion stellt eine weitere Säule in unserer pädagogischen Arbeit dar. Das bedeutet, ALLE Kinder mit ihren Stärken und Schwächen wertzuschätzen und am Alltag aktiv teilhaben (Partizipation) zu lassen. 
  • „Hilf mir es selbst zu tun“ ist ein Grundsatz, der sich wie ein roter Faden durch unsere Arbeit zieht. Wir nehmen den Kindern nichts ab, was sie selbst tun können, sondern unterstützen sie in ihren Bemühungen, selbstständig zu werden. 
  • Wir arbeiten situationsorientiert. Gezielte und dokumentierte Beobachtungen bilden die Grundlage für pädagogische Angebote/Projekte. Diese bauen auf den Interessen und Stärken der Kinder auf.
  • Im letzten Kindergartenjahr findet ein spezielles Programm statt, das die Kinder auf die Schule vorbereitet (Ausflüge, Verkehrserziehung u.v.m.).


Kurze Beschreibung des Kindergartens:

Niedersimten ist ein Vorort von Pirmasens mit einem "dörflichem" Charakter. Die Kinder, die zusammen die Kita besuchen, gehen zumeist später auch gemeinsam in die Robert-Schuman-Grundschule. 

Die Kindertagesstätte "Pusteblume" ist im umgebauten Erdgeschoss der ehemaligen Grundschule Niedersimten untergebracht. Wir haben ein sehr großes Außengelände zur Verfügung, das fast täglich zum Spielen genutzt wird. Zudem können wir -so oft als möglich- die ehemalige Schulturnhalle mit einer großen Vielfalt an Sport- und Rhythmikgeräten nutzen.

Das Mittagessen wird täglich in der Kita von einer Hauswirtschafterin frisch gekocht.  

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.