Stadtansicht im Sommer bei blauem Himmel 

Johanneskita

Johanneskita

Unsere Einrichtung

Name: Johanneskindergarten
Adresse: Dankelsbachstr. 60, 66953 Pirmasens
Telefon: 06331 - 77181
E-Mail: johannes-kg.ps@web.de
Leitung: Fr. Ingrid Zimmermann

Unser Angebot

115 Plätze in 5 Gruppen
Für Kinder ab 2 Jahren bis Schuleintritt


Öffnungszeiten

Regelöffnungszeiten:
                7:30 Uhr bis 12:30 Uhr  und  13:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Ganztagsbetreuung:
                7:00 Uhr bis 16:30 Uhr (maximal 9,5 Stunden)


Träger

Name: Prot. Gesamtkirchengemeinde
Adresse: Dankelsbachstr. 64, 66953 Pirmasens
Telefon: 06331-2419-0


Wichtige Aspekte unserer Arbeit

  • Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Kind. Alle Kinder haben unabhängig von Nation, Herkunft, Geschlecht und Religion einen Zugang zu unserer Einrichtung. Sie werden bei uns in ihrer Einzigartigkeit angenommen und respektiert.
  • Eltern und Erzieher als Partner. Wir sind eine familienergänzende Einrichtung und möchten die Erziehung in der Familie kindgerecht unterstützen. Die Zusammenarbeit mit Eltern und Familien ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Der regelmäßige Austausch findet in Entwicklungsgesprächen, Tür- und Angelgesprächen ... statt. Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Wünsche, Anregungen, Ideen und Nachfragen. Eltern sind eingeladen, sich aktiv einzubringen:
  • bei Festen und Ausflügen; im Eltern-Ausschuss; mit ihren Talenten
  • Bewegung ist wichtig/täglich freies Turnen für Kinder aus allen Gruppen gezielte Turnangebote in kleinen Gruppen; 3 Spielhöfe mit Platz zum Toben; Platz für Kinder unter drei Jahren.
  • Atelier - Jetzt wird´s bunt.Den Kindern stehen verschiedene Materialien, wie Ausmalbilder, Wasser- und  Fingerfarben, Papier, Tonkarton, Scheren, Kleber, Stifte, Kreide etc. frei zur Verfügung. Hierdurch erhalten die Kinder die Möglichkeit sich bildnerisch auszudrücken und darüber hinaus ihre motorischen Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Verstärkt nutzen wir Kreativangebote, um den Kindern mit Migrationshintergrund eine weitere Form der Mitteilung zu bieten. Hierdurch wird eine Kommunikationsebene aufgebaut, die den Kindern die Teilhabe am Alltagsgeschehen ermöglicht.
  • Musikzimmer - Mal laut, mal leise/ Trommelgruppe. Die verschiedensten Instrumente finden die Kinder in unserem Musikraum. Durch  das vielseitige Einsetzen der Instrumente und Lieder, bei Festen, KIK’s, im Stuhlkreis oder Klanggeschichten, bieten wir den Kindern die Gelegenheit, sich in den musikalischen Fähigkeiten auszuprobieren und zu entfalten.
  • Bibliothek - Bücher sind spannend - Vorlesen;Bücher anschauen;etwas im Lexikon nachschauen
  • Regelmäßige Schulanfängertreff´s ; Zusammenarbeit mit der Grundschule;besondere Aktivitäten;Büchereibesuch;Ausflüge; Fußgängerprüfung...


Kurze Beschreibung des Kindergartens

In unseren 5 Gruppen arbeiten pädagogische Fachkräfte in Voll- und Teilzeit:

2 kleinere Gruppen mit Kindern unter drei Jahren bis 4 bzw. 5 Jahren

3 Gruppen mit Kindern von 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Wir sind eine zertifizierte Einrichtung in der Qualitätsoffensive Kita + QM (Qualitätsmanagement).

Wir nehmen am Bundesprogramm:"Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" teil.

Wir sind Teil der Protestantischen Gesamtkirchengemeinde und arbeiten eng mit unserem Pfarrer zusammen. Wir achten sehr auf christliche Werte und Normen. Das machen wir gemeinsam: Kirchenführung; Kirche im Kindergarten (KiK); Bibelentdecker; religiöse Feste im Jahreskreis in der Kirche und Kita feiern; gemeinsame Gebete

Wir begleiten Kinder in ihrer Entwicklung und legen Wert auf die Wahrnehmung der Stärken jedes Kindes. Dazu gehören: Selbständigkeit; Selbstbewusstsein; Handlungsfähigkeit; Kontaktfreudigkeit; Gemeinschaftsfähigkeit; Kritikfähigkeit; Konfliktfähigkeit.