Aufnahme Song für Pirmasens mit großem Publikum

Spaß am Mitmachen und Experimentieren – Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig besucht Dynamikum in Pirmasens

Während eines Rundgangs durch das Museum informierte sich die Ministerin über die Angebote des Dynamikums: „Wieso kreiselt ein Kreisel und warum können bestimmte Töne Glas zum Zerbrechen bringen? – Das sind Fragen die Kinder und Jugendliche spannend finden und genau diese werden hier in Pirmasens auch ganz anschaulich beantwortet. Als außerschulischer Lernort passt das Mitmachmuseum deshalb hervor ragend zu unserer MINT-Strategie, die wir 2016 gestartet haben, um mehr Kinder und Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeis tern. Denn das sind die Bereiche, in denen wir dringend qualifizierte Fachkräfte benöti gen“, sagte Hubig. Auch Pirmasens Oberbürgermeister Markus Zwick betonte: „Das Dynamikum spielt eine bedeutende Rolle als außerschulischer Lernort. Spielerisches Forschen und Aus probieren in Eigenregie sind oberstes Prinzip in dem Science Center mit seinen 160 Exponaten. Die engagierten Macher bieten Kindern und Jugendlichen einen bewusst niederschwelligen Zugang zu Naturwissenschaft und Technik. Auf lange Sicht sollen MINISTERIUM FÜR BILDUNG Verantwortlich (i.S.d.P.) Mainz, 8. April 2022 Dr. Sabine Schmidt Pressesprecherin Telefon 06131 16-2829 Telefax 06131 16-172829 Ulrich Gerecke Pressesprecher Telefon 06131 16-2830 Telefax 06131 16-172830 E-Mail presse@bm.rlp.de Mittlere Bleiche 61 55116 Mainz 2/2 sie damit nachhaltig für eine berufliche Karriere in diesen zukunftssicheren Metiers be geistert werden“. Das Dynamikum stehe in Pirmasens für Innovation und Aufbruchs stimmung zugleich und verfüge über eine besondere Strahlkraft weit über die Landes grenzen hinaus, so der Verwaltungschef weiter. „Im Dynamikum wird MINT gelebt und für Kinder und Jugendliche spannend und clever aufbereitet. Ich danke allen Beteiligten recht herzlich und kann nur alle Schulen in und außerhalb unseres Bundeslandes dazu ermuntern, das Dynamikum mit ihren Schüle rinnen und Schülern zu besuchen – es lohnt sich“, so die Ministerin abschließend.


Hintergrundinformationen zum Dynamikum

Das Dynamikum Pirmasens ist das erste und bislang einzige Science Center in Rhein land-Pfalz. Als Mitmachmuseum lädt es seine Besucher aus allen Altersstufen dazu ein, auf 4.000 Quadratmetern die verschiedensten Phänomene aus Naturwissenschaft und Technik sowie Biomechanik und Sport an interaktiven Experimentierstationen selbst zu erforschen und so ganz spielerisch ihren Wissensdurst zu stillen. Zu den Förderern des Dynamikums gehört u. a. der Bezirksverband Pfalz. Weitere Informationen unter https://dynamikum.de