Aufnahme Song für Pirmasens

Neujahrstalk: OB Markus Zwick blickt hoffnungsvoll in die Zukunft

Es war ein außergewöhnliches Jahr mit vielen Herausforderungen, kreativen Lösungen und Emotionen. Die Covid-19-Pandemie hat die Welt verändert und mit den einschneidenden Maßnahmen auch massiv auf die Stadtgesellschaft ausgewirkt. In einem knapp 35-minütigen Interview, das in der Festhalle aufgezeichnet wurde, resümiert Markus Zwick die vergangenen Monate und gibt auch Einblicke in seine Gefühlswelt. Der Oberbürgermeister fordert die Pirmasenser dazu auf, den Optimismus nicht zu verlieren und den Blick hoffnungsvoll in die Zukunft zu richten.

 

In dem Gespräch wirft der Verwaltungschef einen Blick auf das Krisenjahr 2020 zurück, zeigt sich aber überzeugt, dass die Siebenhügelstadt dieses nicht zuletzt auch dank der engen Abstimmung im Schulterschluss mit dem Landkreis Südwestpfalz gut habe meistern können. Zwick nutzt die Gelegenheit, um den Haupt- und Ehrenamtlichen zu danken, die Großartiges leisten, um die Gesellschaft am Laufen zu halten. Weitere Themen sind neben der interkommunalen Zusammenarbeit auch die geplante Fusion der Krankenhäuser von Rodalben und Pirmasens sowie der gemeinsame Schulentwicklungsplan mit der Nachbarstadt Zweibrücken.

 

Auch in den kommenden Monaten gelte es so manche Herausforderung zu bewältigen und weiterhin Durchhaltevermögen zu zeigen, betont Markus Zwick. Im Interview macht der 43-Järhige deutlich, dass es ihm eine Herzensangelegenheit ist, dass der erfolgreich eingeschlagene Weg einer nachhaltigen Entwicklung der Siebenhügelstadt trotz Corona-Krise unbedingt weitergeführt wird. Dazu zählt etwa die Neuordnung des Areals zwischen Schloßstraße und Höfelsgasse sowie die Neugestaltung der Fußgängerzone. Weitere wichtige Impulse verspricht sich der Oberbürgermeister auch von drei sozialen Projekten: dem Quartierstreff Horeb, dem Familienzentrum „Aufwind“ sowie dem Seniorennetzwerk 60 plus.

 

Der Neujahrstalk wird am Freitag, 8. Januar 2021, um 18 Uhr sowie um 22 Uhr im OKTV Südwestpfalz ausgestrahlt. Die Sendung wird am Sonntag, 10. Januar 2021, um 9.30, 13.30, 17 und 21.30 Uhr wiederholt. Außerdem ist der Neujahrstalk auf der städtischen Facebook-Seite www.facebook.de/stadtpirmasens sowie auf YouTube oder hier zu finden.