Aufnahme Song für Pirmasens mit großem Publikum

Lesesommer-Abschlussfest mit Tombola im Rheinberger-Atrium

Eingeladen sind nach Angaben von Bücherei-Leiterin Ulrike Weil alle erfolgreichen Lesesommer-Teilnehmer, die zwischen 11. Juli und 11. September 2022 mindestens drei Bücher gelesen und einen Online-Buchtipp beziehungsweise einen Buchcheck mit Bewertung abgegeben haben. Die Kampagne zur Leseförderung wurde durch ein neues Angebot für Kita-Kinder ergänzt. Mehr als 100 Knirpse haben an der Premiere des Vorlese-Sommers teilgenommen. Sie bekamen von Eltern, Großeltern oder Geschwistern vorgelesen und haben ein Bild dazu gemalt. Damit soll beim Nachwuchs der Spaß am gedruckten Buch geweckt werden.

 

Auf die kleinen und großen Leseratten wartet beim Abschlussfest im Rheinberger-Atrium eine Tombola. Mehr als 100 attraktive Sachpreise warten auf die Gewinner, darunter Tageswanderungen mit einem Esel, Gutscheine für Outdoor-Rallyes, Eintrittskarten für das Reptilium in Landau oder den Pirmasenser Luft- und Badepark. Anschließend erhalten die Teilnehmer ihre Urkunden. Die Jungen und Mädchen können sich bei Snacks und Getränken stärken.

 

Die Lesesommer-Kinder haben danach die Gelegenheit bei freiem Eintritt das Dynamikum zu besuchen. Begleitpersonen zahlen fünf Euro. Einlass zum Atrium ab 14.30 Uhr. Anmeldung und nähere Informationen in der Stadtbücherei. Telefon: 06331/842358 oder per Mail unter stadtbuecherei@pirmasens.de .