Aufnahme Song für Pirmasens

Corona: Vorbereitungen für Angebot von Gratis-Schnelltests laufen 

Darauf haben sich Landrätin Dr. Susanne Ganster und Oberbürgermeister Markus Zwick verständigt. Voraussichtlich ab kommenden Montag, 1. März 2021, sollen sich Bürger werktags kostenlos und unkompliziert auf eine Sars-CoV2-Infektion testen lassen können. Sollte der Schnelltest positiv ausfallen, folgt ein PCR-Test. Details zu Öffnungszeiten und personeller Ausstattung der Einrichtung werden Ende der Woche in einer gemeinsamen Pressekonferenz bekanntgegeben.

 

Oberbürgermeister Markus Zwick erklärt hierzu: „Schnelltests sind ein weiterer Mosaikstein zur Bekämpfung der Pandemie und ein wichtiger Beitrag zur schrittweisen Rückkehr zu mehr Normalität“. Der Pirmasenser Verwaltungschef hatte sich bereits Ende Januar in einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsidentin Malu Dreyer für Öffnungsperspektiven in Abhängigkeit von der Infektionslage stark gemacht. „Für einen solchen Stufenplan sind flächendeckende Testungen eine wichtige Grundlage“, betont OB Markus Zwick.