Aufnahme Song für Pirmasens

Handy-Verträge für Flüchtlinge: Vorsicht vor dubiosen Abzockern

Aber auch Einheimische, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben, geraten dadurch manchmal in eine Schuldenfalle. Die Stadt Pirmasens veranstaltet deshalb in Zusammenarbeit mit der Verbraucherberatung Rheinland-Pfalz am Mittwoch, 18. November 2020, einen Vortrag. Experte Kai Prowald informiert von 14 bis 16 Uhr im Ratssaal der Messe Pirmasens GmbH, Zeppelinstraße 11, über Rechte und Pflichten. Bei der Info-Veranstaltung wird ein Arabisch-Dolmetscher anwesend sein.

 

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis spätestens 11. November 2020 gebeten. Entweder per Telefon unter der Nummer 06331/877142 oder per E-Mail: ruedigerdahl@pirmasens.de . Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz und dem Kompetenznetzwerk Grundbildung und Alphabetisierung Rheinland-Pfalz statt.