PS:hackathon

+++ Der Weg zur Realisierung +++

Mit der Einreichung der Ideen wurde der erste Schritt des PS:hackathon bereits erfolgreich durchgeführt.

In einem zweiten Schritt wird die Ideensammlung auf der neuen Internetplattform www.ps-handelt.de oder auch hier direkt veröffentlicht. Um einzelne Projekte zu realisieren, werden jetzt Partner gesucht, um sie mit den Ideengebern zusammenzuführen.

ps:hackathon - die Ideen

Sie selbst können weiterhelfen oder kennen jemanden der bei einer Idee weiterhelfen kann?

Dann melden Sie sich bei uns unter oder telefonisch unter: 06331 1426209.


+++ PS:hackathon beendet +++

Das Hotel als Home Office Ersatz, kostenlose Personentransporte für wichtige Berufe oder Hilfe für Obdachlose, sind nur einige der wundervollen Ideen, welche uns über ps:hackathon erreicht haben.

Ein großes Dank an alle die mitgemacht haben oder in anderer Art und Weise unterstützt!

Nun liegt es an uns die Ideen auf Ihre Umsetzbarkeit zu bewerten.

Mehr dazu in Kürze…


+++ PS:hackathon Ideen, Umsetzung, Hilfe in Krisenzeiten +++

Wenn Schuhproduzenten auf einmal Atemschutzmasken produzieren, die Brennerei Alkohol für Desinfektionsmittel liefert oder bisher aktenlastige Unternehmen auf papierlose Auftragsabwicklung umstellen, dann sind die ersten kreativen Schritte zur Hilfe in der Corona-Krise bereits getan.

Auch das Amt für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften will proaktiv auf die besondere Herausforderung der Corona-Krise reagieren und Projekte, Kooperationen und Aktionen initiieren, die uns alle und insbesondere unsere Stadt in der momentanen Situation weiterbringen.

Hierzu startet wir einen zu "neu-deutsch" Hackathon einem Ideen- & Akteurs-Pool, welcher interdisziplinär arbeitet um binnen kürzester Zeit, verwertbare Ergebnisse zu erzielen. Der Grundgedanke lautet: „Think out of the box!“. Alle Ideen sind es wert, diskutiert und verfolgt zu werden, wenn sie im Endeffekt unserer Stadt in der aktuellen Situation behilflich sind.

Sie haben eine kreative Idee?

Dann reichen Sie uns diese bis Dienstag, den 14. April 2020, 18:00 Uhr ein, indem Sie unseren Ideenfragebogen (zu finden auf https://ps-handelt.de/hackathon/) ausgefüllt an:

hackathon@ps-handelt.de

oder per Fax an die 06331 - 1426210

oder per Post an

Amt für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften

Delaware Avenue 1-3

66953 Pirmasens

Für Rückfragen steht unsere Hotline 06331-1426561 gerne zur Verfügung.

Wir bedanken uns für die Einreichung zahlreicher innovativer und kreativer Ideen und Projekte!






Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung