Grundschulen: Anmeldung von sogenannten Kann-Kinder startet

Das Schulverwaltungsamt weist darauf hin, dass die Anmeldungen von sogenannten Kann-Kindern (Jungen und Mädchen, die im September 2020 oder später das 6. Lebensjahr vollenden) für das Schuljahr 2020/2021 in der zweiten Februarhälfte erfolgen.

Die Anmeldung findet in der Grundschule statt, in dessen Schulbezirk das Kind seinen Wohnsitz hat. Die Eltern sollten die Anmeldung zusammen mit dem Kind vornehmen. Mitzubringen sind die Geburtsurkunde oder das Stammbuch; falls ein Kindergarten besucht wird, die Bescheinigung über dessen Besuch. Auskünfte erteilen die Grundschulen sowie die Mitarbeiterinnen im Schulverwaltungsamt unter der Telefonnummer: 06331/1489014
Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung