PRESSEMELDUNG - 16.3.2018

Kunterbunte Osterferien-Workshops im Forum ALTE POST

Pirmasenser Kulturzentrum lädt in der Zeit der rheinland-pfälzischen und saarländischen Ferien vom 24. März bis 8. April 2018 ein zu fröhlichen Oster-Basteleien mit Papier, Servietten und mehr

So bunt wie der Frühling präsentiert sich das Osterferien-Programm im Forum ALTE POST. In der Zeit vom 24. März bis 8. April 2018 bietet das Pirmasenser Kulturzentrum fröhlich-kreative Bastel- und Mal-Workshops rund ums Thema Ostern für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Die insgesamt vier Veranstaltungen finden jeweils von 14 bis 16 Uhr im hauseigenen Aktiven Museum statt, die Kosten betragen pro Person drei Euro inklusive Material; wer möchte, kann auch eigenes von zuhause mitbringen. Die selbstkreierten Werke dürfen die Kinder nach den Workshops selbstverständlich mit nach Hause nehmen.

Da die Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt ist, wird um eine Anmeldung bis eine Woche vorher gebeten – entweder per Mail an oder telefonisch unter 06331/2392716.

Das Ferienprogramm im Überblick
Los geht es am Dienstag, 27. März, mit dem Workshop "Frühlingsbilder". Der Workshop widmet sich einem klassischen Bastelthema in dem mit buntem Transparent- und Tonpapier frühlingshafte Fensterbilder entstehen, diese können je nach Vorliebe gegenständlich traditionell oder abstrakt wild sein. Ältere Kinder dürfen nach Einwilligung durch die Eltern ihr Geschick mit dem Cutter in filigraneren Arbeiten austesten.

Am Donnerstag, 29. März, stellt die Gruppe gemeinsam Variationen von Ostereier-Haltern zum Beispiel aus Kartonage oder Servietten her. Dabei kann auf ein breites Sortiment vorhandener Bastelmaterialien zurückgegriffen werden. Ob am Ende einzelne Halter oder ganze Eierlandschaften entstehen, ist der Fantasie der Teilnehmer überlassen.

In "Flower prints" am Dienstag, 3. April, wird mit unterschiedlichen Blüten und Pflanzenmotiven gearbeitet, um mithilfe von Schablonen und Spritztechnik farbenfrohe Grafiken zu gestalten. Dabei können Kompositionsvarianten erprobt und Farbharmonien ausgetestet werden.

Der Workshop "EierArt" am Donnerstag, 5. April, gibt Antwort auf die Frage, was man nach den Osterfeiertagen mit all den ausrangierten Ostereierschalen anfangen kann: Aus Schalenresten basteln die Kinder durch Bekleben und Bemalen kleine Kunstwerke im Mosaikstil mit dekorativem Charakter. Um mit dem Naturprodukt Eierschale zu arbeiten, sind ein paar kleine Grundregeln zu beachten. Tipps für die entsprechende Vorbereitung erhalten Eltern bei der Anmeldung.

Download der kompletten Pressemeldung (140 KB)

Osterferien-Programm im Forum ALTE POST mit kreativen Bastel- und Mal-Workshops
rund ums Thema Ostern
© Forum ALTE POST

Osterferien-Programm im Forum ALTE POST mit kreativen Bastel- und Mal-Workshops
rund ums Thema Ostern
© Forum ALTE POST

Osterferien-Programm im Forum ALTE POST mit kreativen Bastel- und Mal-Workshops
rund ums Thema Ostern
© Forum ALTE POST
Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung