Pakt ruft zu Kleiderspenden für Kinder und Jugendliche auf

In der Kleiderkammer des Pakt für Pirmasens klafft eine große Lücke. Das Netzwerk ruft deshalb zu Sachspenden auf, die bedürftigen Kindern und Jugendliche zugutekommen.

 

Dringend benötigt wird Kinderbekleidung in den Größen 110 bis 146 (keine Unterwäsche), die frisch gewaschen sind und sich in einwandfreiem Zustand befinden. Gerne werden darüber hinaus auch Schuhe, Kinderwagen, Auto-Kindersitze und Babyschalen entgegen genommen. Ebenfalls stark nachgefragt sind in der Kleiderkammer Schulranzen, Sporttaschen sowie Sportbekleidung und –Ausrüstung. Gut erhaltene Spielsachen in vollständigem Zustand sind ebenso willkommen.

 

Sachspenden werden zu den Öffnungszeiten des Pakt-Koordinierungsbüros entgegen genommen. Die Einrichtung in der Marienstraße 6 ist montags bis donnerstags von 9. bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Am Brückentag, Montag, 2. Oktober, bleibt das Pakt-Koordinierungsbüro geschlossen. Für Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter telefonisch gerne unter der Rufnummer 06331/14447-40 oder per E-Mail unter gerne zur Verfügung.

Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung