PROGRAMM MUSEUMSPÄDAGOGIK


---------------------------------------------------------------------------------------

Ausstellungsführungen in der Heinrich-Bürkel-Galerie und dem Hugo-Ball-Kabinett
auf Anfrage unter 06331 2392716 oder per Mail an
altepost@pirmasens.de  

---------------------------------------------------------------------------------------


Freitag, 24. Januar 2020, 15.00 Uhr:
"Kunst-Werk"
Als Einführung in die Kaltnadelradierung lernen die Teilnehmer eine klassische Druckerpresse kennen und die einzelnen Schritte, die es zur Herstellung eines Druckbildes braucht. Dabei werden Materialien vorgestellt und unter Aufsicht einfache Druckproben angefertigt.
Für Kinder ab 8 Jahren.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Sonntag, 26. Januar 2020, 14.00 Uhr:
Finissage – Führung und Künstlergespräch mit Xaver Mayer
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an . Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.
 

Freitag, 7. Februar 2020, 19.00 Uhr:
Vernissage der neuen Wechselausstellung "Emmy Hennings – Jahrhundertfrau der Avantgarde"

Mit Grußworten und musikalischer Begleitung.
Der Eintritt ist frei.


Sonntag, 9. Februar 2020, 14.00 Uhr:
„Kunst am Sonntag“ - Hugo-Ball-Kabinett

Überblicksführung durch die Dauerausstellung zu Leben und Werk von Hugo Ball (1886-1927)
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Sonntag, 9. Februar 2020, 15.00 Uhr:
„Kunst am Sonntag“ – Heinrich-Bürkel-Galerie

Überblicksführung durch die Dauerausstellung zum Schaffen von Heinrich Bürkel (1802-1869)
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Mittwoch, 12. Februar 2020, 12.30 Uhr:
„Kunst-Pause“

Als eine etwas andere Mittagspause bietet die „Kunst-Pause“ eine kurze und prägnante Überblicksführung durch „Emmy Hennings – Jahrhundertfrau der Avantgarde“. Zum reduzierten Preis – praktisch als kleine „geistige Nahrung für zwischendurch“.
Dauer: 30 Minuten
Preis: Eintritt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Freitag, 14. Februar 2020, 15.00 Uhr:
„Kunst-Werk“

Zum Valentinstag basteln die Teilnehmer im Workshop Blumen aus Papier.
Für Kinder ab 8 Jahren.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Mittwoch, 19. Februar 2020, 10.00 Uhr:
Winterferien-Workshop

Das Thema wird in Kürze bekanntgegeben.
Dauer: 120 Minuten.
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Mittwoch, 19. Februar 2020, 15.00 Uhr:
Familienführung

Weitere Informationen werden in Kürze bekanntgegeben.


Freitag, 21. Februar 2020, 10.00 Uhr:
Winterferien-Workshop

Das Thema wird in Kürze bekanntgegeben.
Dauer: 120 Minuten.
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Sonntag, 23. Februar 2020, 15.00 Uhr:
„Kunst am Sonntag“

Die Überblicksführung ist als Einstieg in „Emmy Hennings – Jahrhundertfrau der Avantgarde“ konzipiert und bietet eine perfekte Grundlage für einen anschließenden individuellen, vertiefenden Rundgang.
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Freitag, 28. Februar 2020, 15.30 Uhr:
„Kunst am Freitag“

Überblicksführung durch das Hugo-Ball-Kabinett als Einstieg ins Wochenende
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Mittwoch, 4. März 2020, 12.30 Uhr:
„Kunst-Pause“

Als eine etwas andere Mittagspause bietet die „Kunst-Pause“ eine kurze und prägnante Überblicksführung durch „Emmy Hennings – Jahrhundertfrau der Avantgarde“. Zum reduzierten Preis – praktisch als kleine „geistige Nahrung für zwischendurch“.
Dauer: 30 Minuten
Preis: Eintritt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Freitag, 13. März 2020, 15.00 Uhr:
„Kunst-Werk“

Das Thema wird noch bekanntgegeben.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Sonntag, 15. März 2020, 14.00 Uhr:
„Kunst am Sonntag“

Die Überblicksführung ist als Einstieg in „Emmy Hennings – Jahrhundertfrau der Avantgarde“ konzipiert und bietet eine perfekte Grundlage für einen anschließenden individuellen, vertiefenden Rundgang.
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Sonntag, 15. März 2020, 15.00 Uhr:
„Kunst am Sonntag“ – Heinrich-Bürkel-Galerie

Überblicksführung durch die Dauerausstellung zum Schaffen von Heinrich Bürkel (1802-1869)
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Freitag, 27. März 2020, 15.30 Uhr:
„Kunst am Freitag“

Überblicksführung durch „Emmy Hennings – Jahrhundertfrau der Avantgarde“ als Einstieg ins Wochenende
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Mittwoch, 1. April 2020, 12.30 Uhr:
„Kunst-Pause“

Als eine etwas andere Mittagspause bietet die „Kunst-Pause“ eine kurze und prägnante Überblicksführung durch die Heinrich-Bürkel-Galerie. Zum reduzierten Preis – praktisch als kleine „geistige Nahrung für zwischendurch“.
Dauer: 30 Minuten
Preis: Eintritt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Freitag, 3. April 2020, 15.00 Uhr:
„Kunst-Werk“ - Ostern

Das genaue Thema wird noch bekanntgegeben.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Mittwoch, 15. April 2020, 10.00 Uhr:
Osterferien-Workshop

Das Thema wird noch bekanntgegeben.
Dauer: 120 Minuten.
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Mittwoch, 15. April 2020, 15.00 Uhr:
Familienführung

Weitere Informationen werden in Kürze bekanntgegeben.


Freitag, 17. April 2020, 10.00 Uhr:
Osterferien-Workshop

Das Thema wird noch bekanntgegeben.
Dauer: 120 Minuten.
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Freitag, 17. April 2020, 15.30 Uhr:
„Kunst am Freitag“

Überblicksführung durch das Hugo-Ball-Kabinett als Einstieg ins Wochenende
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Sonntag, 26. April 2020, 14.00 Uhr:
„Kunst am Sonntag“: Finissage „Emmy Hennings – Jahrhundertfrau der Avantgarde“

Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Freitag, 8. Mai 2020, 19.00 Uhr:
Vernissage Volker Lehnert: „Flurstücke. Gewesene Gehäuse“

Der Eintritt ist frei.


Sonntag, 10. Mai 2020, 14.00 Uhr:
„Kunst am Sonntag“ – Künstlerführung mit Volker Lehnert durch „Flurstücke. Gewesene Gehäuse“

Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Sonntag, 17. Mai 2020:
„Museum Für Alle“: Der Museumstag 2020 im Forum ALTE POST

Weitere Informationen folgen.


Mittwoch, 27. Mai 2020, 12.30 Uhr:
„Kunst-Pause“

Als eine etwas andere Mittagspause bietet die „Kunst-Pause“ eine kurze und prägnante Überblicksführung durch die aktuelle Wechselausstellung „Flurstücke. Gewesene Gehäuse“. Zum reduzierten Preis – praktisch als kleine „geistige Nahrung für zwischendurch“.
Dauer: 30 Minuten
Preis: Eintritt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Freitag, 29. Mai 2020, 15.00 Uhr:
„Kunst-Werk“

Thematisch geht es um die aktuelle Wechselausstellung „Flurstücke. Gewesene Gehäuse“ und die Dauerausstellung Heinrich-Bürkel-Galerie.
Genauere Informationen werden noch bekanntgegeben.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Freitag, 5. Juni 2020, 15.30 Uhr:
„Kunst am Freitag“

Überblicksführung durch die aktuelle Wechselausstellung „Flurstücke. Gewesene Gehäuse“ als Einstieg ins Wochenende
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Mittwoch, 10. Juni 2020, 12.30 Uhr:
„Kunst-Pause“

Als eine etwas andere Mittagspause bietet die „Kunst-Pause“ eine kurze und prägnante Überblicksführung durch die aktuelle Wechselausstellung „Flurstücke. Gewesene Gehäuse“. Zum reduzierten Preis – praktisch als kleine „geistige Nahrung für zwischendurch“.
Dauer: 30 Minuten
Preis: Eintritt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Freitag, 19. Juni 2020, 15.00 Uhr:
„Kunst-Werk“

Das genaue Thema wird noch bekanntgegeben.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Sonntag, 21. Juni 2020, 14.00 Uhr:
„Kunst am Sonntag“: Finissage „Flurstücke. Gewesene Gehäuse“
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.





Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung