PROGRAMM MUSEUMSPÄDAGOGIK


---------------------------------------------------------------------------------------

Ausstellungsführungen in der Heinrich-Bürkel-Galerie und dem Hugo-Ball-Kabinett
auf Anfrage unter 06331 2392716 oder per Mail an
altepost@pirmasens.de  

---------------------------------------------------------------------------------------



Freitag, 20. September 2019, 15.00 Uhr:
"Kunst-Werk" im Forum ALTE POST
Thema: Re-/Upcycling mit T-Shirts und Stoffen
Bert Jacobs, einer der ausstellenden Künstler der Wechselausstellung „Gestaltung der Zukunft“, hat gemeinsam mit anderen in seinem Projekt „lighthouse“ einen Kreativraum für alle geschaffen und dabei die Idee des Wir-Gefühls („Kovivialismus“) umgesetzt, bei dem jeder durch Mitbringen eines kleinen Objekts oder Stückes am Bau des Raumes mitwirken konnte.
Im Workshop am 20. September erschaffen die Teilnehmer gemeinsam Objekte, die sich praktisch nutzen lassen: Aus alten T-Shirts und sauberen Stoffen entstehen eine oder mehrere Sitzgelegenheiten; Form und Gestaltung können sich dabei während des Workshops frei entwickeln.
Für Kinder ab acht Jahren.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten - telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Sonntag, 22. September 2019, 14.00 Uhr:
"Kunst am Sonntag" im Forum ALTE POST
Die Überblicksführung 'Kunst am Sonntag' ist als Einstieg in die aktuell gezeigte Wechselausstellung "Gestaltung der Zukunft" konzipiert und bietet eine perfekte Grundlage für einen anschließenden individuellen, vertiefenden Rundgang der Teilnehmer.
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


--- HERBSTFERIEN-WORKSHOP (an zwei Tagen) ---
Mittwoch, 9. Oktober 2019, 10.00 Uhr:
Kunst-Werk in den Herbstferien (Teil 1)
Thema: Skulpturenbauen

Florian Graf, einer der ausstellenden Künstler der Wechselausstellung „Gestaltung der Zukunft“, kreiert aus drei stets wiederkehrenden Grundformen Skulpturen vielfältiger Art. im Workshop wird diese Idee der Variation aufgegriffen, indem die Teilnehmer mit Spaß am abstrakten Formenspiel selbst Formen zu individuellen Skulpturen zusammensetzen.
Im ersten Teil geht es um die Rohgestaltung der Skulpturen mit dem Gießen und Bauen der Formen.
Für Kinder aller Altersgruppen.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Donnerstag, 10. Oktober 2019, 10.00 Uhr:
Kunst-Werk in den Herbstferien (Teil 2)
Thema: Skulpturenbauen

Im zweiten Teil des Workshops werden die entstandenen Skulpturen weiterbearbeitet, beispielsweise durch Abschmirgeln oder Bemalen.
Für Kinder aller Altersgruppen.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten – telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .



Freitag, 11. Oktober 2019, 15.00 Uhr:
"Kunst-Werk" im Forum ALTE POST
Thema: Bauen mit Papier, Pappe und Schnur
Bert Jacobs, einer der ausstellenden Künstler der Wechselausstellung „Gestaltung der Zukunft“, hat gemeinsam mit anderen in seinem Projekt „lighthouse“ einen Kreativraum für alle geschaffen und dabei die Idee des Wir-Gefühls („Kovivialismus“) umgesetzt, bei dem jeder durch Mitbringen eines kleinen Objekts oder Stückes am Bau des Raumes mitwirken konnte.
Im Workshop am 11. Oktober erschaffen die Teilnehmer gemeinsam Objekte, die sich praktisch nutzen lassen: Der Schwerpunkt liegt auf dem Material Pappe, dabei erproben die Teilnehmer Stecksysteme.
Für Kinder ab sechs Jahren

Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten - telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Mittwoch, 16. Oktober 2019, 12.30 Uhr:
"Kunst-Pause" im Forum ALTE POST
Wie wäre es einmal mit einer etwas anderen Mittagspause? Die 'Kunst-Pause' bietet eine kurze und prägnante Überblicksführung durch die aktuelle Wechselausstellung "Gestaltung der Zukunft". Zum reduzierten Preis – praktisch als kleine "geistige Nahrung für zwischendurch".
Dauer: 30 Minuten
Preis: Eintritt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Freitag, 18. Oktober 2019, 15.30 Uhr:
"Kunst-Stück" im Forum ALTE POST
Thema: Körper als künstlerische Projektionsfläche
Eingebettete Steinprofile, Darstellungen menschlicher Körper in unverhältnismäßigen Proportionen, Zergliederung oder Überhöhung: Der Körper stellt jeher ein beliebtes Ausdrucksmedium der Künstler dar. Er ist unmittelbar verknüpft mit unserer Gefühlswelt und dient als Projektionsfläche negativer als auch positiver Gedanken und Gefühle.
In der Führung liegt der Schwerpunkt auf Arbeiten, die den Körper als künstlerisches Medium in den Vordergrund rücken, und es werden die Wirkweisen betrachtet.
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Sonntag, 27. Oktober 2019, 14.00 Uhr:
"Kunst am Sonntag" im Forum ALTE POST - Finissage "Gestaltung der Zukunft"
Die Überblicksführung 'Kunst am Sonntag' ist als Einstieg in die aktuell gezeigte Wechselausstellung "Gestaltung der Zukunft" konzipiert und bietet eine perfekte Grundlage für einen anschließenden individuellen, vertiefenden Rundgang der Teilnehmer.
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Mittwoch, 6. November 2019, 12.30 Uhr:
"Kunst-Pause" im Forum ALTE POST
Wie wäre es einmal mit einer etwas anderen Mittagspause? Die 'Kunst-Pause ' bietet eine kurze und prägnante Überblicksführung durch die aktuell gezeigte Wechselausstellung oder eine der Dauerausstellungen. Zum reduzierten Preis – praktisch als kleine "geistige Nahrung für zwischendurch".
Dauer: 30 Minuten
Preis: Eintritt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Freitag, 8. November 2019, 15.00 Uhr:
"Kunst-Werk" im Forum ALTE POST
Das 'Kunst-Werk' ist ein offenes Workshop-Angebot für Kinder und Jugendliche verschiedenen Alters zu freien Themen oder mit Bezug zu den Dauerausstellungen bzw. zur aktuell gezeigten Wechselausstellung.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten - telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Freitag, 8. November 2019, 15.30 Uhr:
"Kunst-Stück" im Forum ALTE POST
Im Mittelpunkt der monatlichen Reihe 'Kunst-Stück' steht entweder ein konkretes Werk aus einer der beiden Dauerausstellungen oder der aktuell gastierenden Wechselausstellung oder ein thematischer Schwerpunkt anhand mehrerer Exponate. Neben einer kurzen Einführung in den Kontext erhalten die Teilnehmer vertiefende Informationen.
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Sonntag, 10. November 2019, 14.00 Uhr:
"Kunst am Sonntag" im Forum ALTE POST
Die Überblicksführung 'Kunst am Sonntag' ist als Einstieg in die Dauerausstellungen bzw. die aktuell gezeigte Wechselausstellung konzipiert und bietet eine perfekte Grundlage für einen anschließenden individuellen, vertiefenden Rundgang der Teilnehmer.
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Sonntag, 15. Dezember 2019, 14.00 Uhr:
"Kunst am Sonntag" im Forum ALTE POST
Die Überblicksführung 'Kunst am Sonntag' ist als Einstieg in die Dauerausstellungen bzw. die aktuell gezeigte Wechselausstellung konzipiert und bietet eine perfekte Grundlage für einen anschließenden individuellen, vertiefenden Rundgang der Teilnehmer.
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Mittwoch, 18. Dezember 2019, 12.30 Uhr:
"Kunst-Pause" im Forum ALTE POST
Wie wäre es einmal mit einer etwas anderen Mittagspause? Die 'Kunst-Pause ' bietet eine kurze und prägnante Überblicksführung durch die aktuell gezeigte Wechselausstellung oder eine der Dauerausstellungen. Zum reduzierten Preis – praktisch als kleine "geistige Nahrung für zwischendurch".
Dauer: 30 Minuten
Preis: Eintritt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.


Freitag, 20. Dezember 2019, 15.00 Uhr:
"Kunst-Werk" im Forum ALTE POST
Das 'Kunst-Werk' ist ein offenes Workshop-Angebot für Kinder und Jugendliche verschiedenen Alters zu freien Themen oder mit Bezug zu den Dauerausstellungen bzw. zur aktuell gezeigten Wechselausstellung.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Um eine Anmeldung wird gebeten - telefonisch unter 06331 23927-16 oder per Mail an .


Freitag, 20. Dezember 2019, 15.30 Uhr:
"Kunst-Stück" im Forum ALTE POST
Im Mittelpunkt der monatlichen Reihe 'Kunst-Stück' steht entweder ein konkretes Werk aus einer der beiden Dauerausstellungen oder der aktuell gastierenden Wechselausstellung oder ein thematischer Schwerpunkt anhand mehrerer Exponate. Neben einer kurzen Einführung in den Kontext erhalten die Teilnehmer vertiefende Informationen.
Dauer: 60 Minuten
Preis: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer des Forum ALTE POST.







Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung