"KUNST-STÜCK" IM FORUM ALTE POST

Jeden ersten Freitag im Monat präsentiert das Forum ALTE POST ein ausgewähltes "Kunst-Stück". Dabei kann es sich um ein Exponat aus den beiden Dauerausstellungen "Heinrich Bürkel – Landpartie" und Hugo-Ball-Kabinett oder auch aus den laufenden Wechselausstellungen handeln. Die Idee dahinter: Am anschaulichen Beispiel werden den Besuchern durch die Einbindung weiterführender Informationen zu Werk und Genre die verschiedenen Stile, Epochen und Gattungen der Kunstgeschichte näher gebracht.

Die jeweils etwa einstündigen Veranstaltungen werden im Wechsel von der Kuratorin und der museumspädagogischen Mitarbeiterin durchgeführt.

Die Teilnahmegebühr für die "Kunst-Stück"-Veranstaltungen ist im Eintrittspreis von 6 Euro enthalten und inkludiert einen Besuch auch der jeweils anderen Ausstellungen des Hauses. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Treffpunkt ist kurz vor Beginn im Foyer des Forums ALTE POST.

Termine 2017:
1. Dezember 2017

Die Themen werden jeweils kurzfristig hier auf der Webseite des Forums ALTE POST unter "Programm/Programm Museumspädagogik" bekannt gegeben.
Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung