PRESSEMITTEILUNG - 30.9.2016

"Tierisches" Herbstferien-Programm im Forum ALTE POST
 
Pirmasenser Kulturzentrum bietet Kindern am 14. und 20. Oktober 2016 kreative Workshops mit lustigen Basteleien rund um allerlei Getier

Kreative Kunst für Kinder und Jugendliche in der schulfreien Zeit der rheinland-pfälzischen und saarländischen Herbstferien vom 10. bis 23. Oktober 2016: In zwei Workshops im Forum ALTE POST dreht sich alles um Tiere auf dem Bauernhof, aber auch um "Seepferdchen und Flugfische" wie im Titel der aktuellen Sonderausstellung zum zeitgenössischen Kunstschaffen im Sinne des Dada. Die Museumspädagogik im Pirmasenser Kulturzentrum stellt hierfür im Aktiven Museum die jeweils notwendigen Materialien bereit.

Für Kinder vom Alter von sechs bis zehn Jahren geeignet ist der Workshop "Tierisch was los mit Seepferdchen und Flugfischen" am Freitag, 14. Oktober 2016. Von 14.30 bis 16.30 Uhr werden dabei mit Karton, Papier, Schere, Buntstiften, Faden und viel Fantasie außergewöhnliche Aquarien gebastelt, die im Anschluss zuhause einen echten Hingucker bilden. Pro Kind kostet die Teilnahme drei Euro.

Tiere auf dem Bauernhof stehen im Mittelpunkt des zweiten Workshops am Donnerstag, 20. Oktober 2016. Ob Hund, Katze, Kuh oder Pferd: Bei "Wir malen und basteln einen Bauernhof" heißt es von 14 bis 16.30 Uhr zeichnen und kleben, bis alle Tiere fröhlich beieinander stehen. Diese Veranstaltung richtet sich an Kinder von acht bis zwölf Jahren und kostet pro Teilnehmer drei Euro. Die selbstkreierten Kunstwerke dürfen selbstverständlich ebenfalls mit nach Hause genommen werden.

Für die bessere Planung ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich entweder telefonisch unter 06331/23927-13 oder per Mail an . An beiden Terminen gibt es zudem ein "tierisches" Alternativprogramm für Bastelfreunde.

Download der kompletten Pressemeldung (248 KB)

Impression Workshop im Aktiven Museum/Forum ALTE POST











Das Forum ALTE POST in Pirmasens
© Rüdiger Buchholz






Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung