Bilderaktion Kriegsende 1945

Kriegsende 1945: Bilder der Zerstörung

Im Stadtarchiv von Pirmasens lagern zahlreiche Aufnahmen, die zumeist von privater Hand nach Ende des Krieges entstanden und durch Nachlässe und Schenkungen in den Bestand des Archivs übernommen wurden.

Zum 70. Jahrestag des Kriegsendes wandte sich das Stadtarchiv an die Pirmasenser Bevölkerung und an jeden Interessierten, um einige der fotografischen Aufnahmen, deren Darstellung bisher nicht feststand, gemeinsam zu bestimmen.

Willkommen waren alle Beiträge, die zur Identifizierung der oftmals bis auf die Grundmauern zerstörten Häuser führten oder erahnen ließen, um welchen Straßenzug bzw. um welchen Standort es sich bei den Aufnahmen handelte.

Die Aktion startete am 15. März 2015, dem Tag des zweiten Bombenangriffs auf Pirmasens, und dauerte bis zum 8. Mai, dem Tag des Kriegsendes. Jeweils dienstags und freitags wurden neue Fotografien eingestellt. Für die Bestimmung der Bilder konnten sowohl die Facebook-Seite als auch die Kommentarfunktion auf dieser Seite genutzt werden.

Das Stadtarchiv ist natürlich immer an weiteren Aufnahmen und/oder Dokumenten interessiert. Kontaktmöglichkeit: Stadtarchiv Pirmasens

Im Folgenden finden Sie die Suchbilder und Auflösungen:

Bild Nr. 1
Bild Nr. 2
Bild Nr. 3
Bild Nr. 4
Bild Nr. 5
Bild Nr. 6
Bild Nr. 7
Bild Nr. 8
Bild Nr. 8 in anderer Deutung
Bild Nr. 9
Bild Nr. 10
Bild Nr. 11
Bild Nr. 12
Bild Nr. 13
Bild Nr. 14
Bild Nr. 15
Bild Nr. 16
Bild Nr. 17

Vielen Dank an alle Teilnehmer für die Mithilfe!
 
Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung