Leerstandsmanagement

In Kooperation mit der Architektenkammer und der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz sowie der AG PS-Kreativ nimmt sich das Amt für Wirtschaftsförderung dem gezielten innerstädtischen Leerstandsmanagement an. Um eine qualitätvolle Erstberatung für Immobilieninteressenten zu gewährleisten, stellt in ehrenamtlicher Funktion ein Architekt sein Know-how den Leerstandsinteressenten zur Verfügung. In einem ersten Gespräch und einer vor Ort Besichtigung der leerstehenden Immobilie kann bereits frühzeitig potenziellen Verfahrensfehlern in Bezug auf die Nutzung der Immobilie vorgebeugt werden.
Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung