Beirat für Migration und Integration

7 Bewertungen |  

H e r z l i c h   w i l l k o m m e n !
H o s   g e l d i n i z !
D o b r o   d o s l i !
W e l c o m e !
B i e n v e n u e t !
B e n v e n u t o !
M i l e   W i d z i a n y !
M i r ë   s e   v i n i !
R o z   B a s h !
M a x e   X e r !

Auf der Internetseite des
   Beirates für Migration und Integration Pirmasens!

 





Wir wollen Sie auf diesen Seiten über unsere Arbeit und aktuellen Projekte informieren.

Für Wünsche und Anregungen, wie wir unser Angebot für Sie verbessern können, sind wir dankbar.

 

Was ist ein Beirat für Migration und Integration?


Der Beirat ist die offizielle Vertretung der ausländischen Bevölkerung in der kreisfreien Stadt Pirmasens. Er wird von allen wahlberechtigten ausländischen Einwohnerinnen und Einwohnern für die Dauer von fünf Jahren nach demokratischen Grundsätzen gewählt.


Aufgaben und Rechte des Beirates für Migration und Integration:


Hauptaufgabe des Beirates ist die Interessenvertretung der ausländischen Bevölkerung.
Er engagiert sich öffentlich für politische, rechtliche, soziale und kulturelle Gleichstellung von ausländischen und deutschen Einwohnerinnen und Einwohnern. Er wendet sich gegen Rechtsradikalismus und Diskriminierung von Minderheiten. Der Beirat fördert integrative Projekte und Veranstaltungen im kulturellen und sportlichen Sektor und somit auch den Dialog zwischen den Kulturen in Pirmasens.


Der Beirat ist bestrebt, die Teilnahme aller ausländischen Einwohnerinnen und Einwohner an der politischen Willensbildung sowie die Verständigung zwischen den Einwohnerinnen und Einwohnern unterschiedlicher Herkunft zu fördern.

Der Beirat kann über alle Angelegenheiten beraten, die die Belange der ausländischen Einwohnerinnen und Einwohner berühren. Gegenüber den Organen der Gemeinde kann er sich hierzu äußern, soweit Selbstverwaltungsangelegenheiten der Gemeinde betroffen sind.
Auf Antrag des Beirates hat der Oberbürgermeister Selbstverwaltungsangelegenheiten, die die Belange der ausländischen Einwohnerinnen und Einwohner berühren, dem Stadtrat zur Beratung und Entscheidung vorzulegen. Der Vorsitzende des Beirats ist berechtigt, bei der Beratung solcher Angelegenheiten an Sitzungen des Stadtrates oder seiner Ausschüsse mit beratender Stimme teilzunehmen.


Über die Grundlagen sowie Ziele, Zwecke und Auswirkungen von Planungen und Vorhaben der Stadt, die die ausländischen Einwohnerinnen und Einwohner in besonderer Weise betreffen, soll der Beirat rechtzeitig informiert werden.


Der Beirat soll zu Fragen, die ihm vom Stadtrat oder einem Ausschuss oder dem Oberbürgermeister vorgelegt werden, Stellung nehmen. Er erstellt jeweils zur Mitte und zum Ende seiner Wahlzeit einen Bericht über seine Tätigkeit, der dem Stadtrat vorgelegt wird.

 

Wie funktioniert der Beirat für Migration und Integration?

Der Beirat erfüllt eine Brückenfunktion zwischen der deutschen und der ausländischen Bevölkerung in Pirmasens und gibt Informationen über Kultur, Religion, Sitten und Gebräuche. Die Förderung der Integration und der Abbau von Vorurteilen ist seine Hauptaufgabe.
Der Beirat beschließt Forderungen, Empfehlungen und Anträge. Adressat dieser Beschlüsse ist in der Regel der Pirmasenser Stadtrat und die Stadtverwaltung. Die Verwaltung ist verpflichtet, den Beirat in allen Belangen einzuschalten, die ausländische Einwohnerinnen und Einwohner in Pirmasens betreffen. Die kommunale Ausländerpolitik wird auf diese Weise durch den Beirat mitgestaltet.

 

Warum ist ein Beirat für Migration und Integration notwendig?

Ausländische Einwohnerinnen und Einwohner besitzen (mit Ausnahme der EU-Bürger, die auf kommunaler Ebene wahlberechtigt sind) kein Wahlrecht. Sie haben durch den Beirat die Möglichkeit, in politische Entscheidungsprozesse einzugreifen. Der Beirat verschafft der Stimme der ausländischen Einwohnerinnen und Einwohner in Pirmasens Gehör und wacht darüber, dass deren Interessen gewahrt werden. Da im Beirat Mitglieder aus unterschiedlichen Nationen zusammen arbeiten, steht er auch modellhaft für Toleranz und Völkerverständigung.

 

Weiterführende Links:
http://www.agarp.de/
http://www.auslaender.rlp.de/

http://www.bundesauslaenderbeirat.de/
http://www.kommunales-wahlrecht.de/
 

Beirat für Migration und Integration
Sie finden uns hier weiterlesen
Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung