Wasgau Mountainbike-Marathon

Der Wasgau Mountainbike-Marathon in Lemberg (ca. zehn Autominuten von Pirmasens) ist das älteste Langstreckenevent Deutschlands und war Vorreiter für eine wahre Marathonflut. Er gilt als der Geheimtipp mit Kultstatus unter geübten Bikern und wird in einem Atemzug mit den ganz Großen wie "Ultrabike" oder dem "Dolomiti Superbike" genannt. Etwa 1.500 Starter befahren immer im Oktober die schönsten Trails des Pfälzerwaldes. Nächster Termin ist der 14. Oktober 2017.

 

Bei der Veranstaltung wird keinen Wert auf eine Zeitnahme gelegt, sondern dem limitierten Starterfeld wird Jahr für Jahr von den Organisatoren des SV Lemberg eine neue Strecke geboten.

 

Es sind die besonderen Pfade des Pfälzer Waldes, vorbei an seinen bizarren Felsformationen wie Teufelstisch oder Rabenfelsen, die die Teilnehmer begeistern. Diese interessanten Strecken werden erst durch den Verzicht auf die Zeitnahme möglich, im heißen Renngeschehen wären sie aus Gründen des Umweltschutzes und der Sicherheit der Teilnehmer nicht zu realisieren.

 

Fotograf Emser SV Lemberg 

Und so ist es durchaus auch normal, dass man einige Kilometer mit Profis oder Ex-Profis radelt. Sie geben sich jedes Jahr ein Stelldichein in Lemberg und verleihen dadurch dem Event den berechtigten Beinamen: "Die Freundschaftstour mit Profis". 

 

Drei Marathondistanzen - vier Versorgungsstellen.

Zu einem gelungenen Marathonwochenende zählt natürlich auch ordentliches Feiern, zu dem alle Teilnehmer nach dem Radeln herzlich eingeladen sind!

 

Weitere Informationen unter Wasgau-MTB-Marathon (externer Link)

Weitersagen
Lesezeichen / Empfehlung